Der Hai Read Count : 18

Category : Poems

Sub Category : N/A

Warum ist es in meinem eine Gesetzmäßigkeit ,das nichts schönes bleibt?

Wenn mir etwas Gutes wiederfährt ,resultiert daraus Leid und Schmerz das hat mich mein Leben stets gelehrt!

Vivian meine Tochter die ich nicht kenne, ja es stimmt wenn man dir sagt, das ich kurz deiner Geburt den Kreissaal verlassen hab(e).

Ich weiß genau das ich dabei sagte , das ich keinen Bock auf eine weitere Waffe in den Händen deiner Erzeugerin hab(e).

Weil ich so etwas wie bei deiner großen Schwester nicht noch einmal ertrage

bei deren Geburt ich nicht auf mein Gefühl gehört habe.

Letzlich stecke ich deshalb in dieser Lage.

Sie ist der Grund warum ich den Hai wiederbelebt habe,

als der ich geboren wurde und als der ich bis vor 12 Jahren gelebt habe.

Ich habe versucht zu sein was ich nicht bin, den die Existenz des Raubtiers machte für mich keinen Sinn.

Ich muss vollkommen bescheuert gewesen sein als ich wegen meiner Waffe ,im Gesicht eines Kleinkindes ,dieser Zweifel an meiner Existenz, begann zu Keimen!

Deswegen habe ich das Meer verlassen , versuchte im Bergischen Fuß zu fassen.

Doch ich konnte es nicht fassen! was muss man sich als Opfer von anderen Opfern bitte bieten lassen?

Es viel mir anfangs wirklich schwer die alltäglichen Ungerechtigkeiten zu ertragen,

mit denen sich die Menschen jeden Tag rum schlagen. 

Doch als ich lernte mich damit zu arrangieren ,von  meiner ehemaligen Beute zu Kassieren.

Sogar den Stress den es verursacht zu Kompensieren ,damit diesen Opfern keine schreckliche Unglücke passieren!

Aber seiner Bestimmung kann letztlich wohl NIEMAND entgehen!

Jedenfalls kann dieser Eindruck entstehen,

wenn Opfer immer und immer weiter gehen

und dabei die Warnungen (vorsätzlich) über hören und -sehen!?

Ich frag mich wollt oder könnt ihr das nicht verstehen,

wenn man euch sagt ihr solltet jetzt wirklich nicht weitergehen,

es ist gut jetzt oder ihr werdet mit Haut und Haaren untergehen?!

Haie ziehen zwar alleine ihre Bahnen ,aber vielleicht ist Euch schon mal aufgefallen das ,da wo einer ist ,andere Haie nicht  weit weg waren?!

Mir wurde als Kind und Jugendlicher ,genau dieses Leben beigebracht.

Als Jugendlicher hat jemand anderes sich das zur Aufgabe gemacht

und nicht nur die Schäden seines Vorgängers ,in seinem Rahmen , wett gemacht,

sondern durch hartes Trainig und Unterricht aus mir eine Waffe gemacht!

Eigentlich bilden er und seine Leute Männer und Frauen zu Wölfen auf,

diese gehen als Rudel ,gemeinsam auf den Gegner drauf! Selten ist mal einer von Ihnen einsam. Und wenn doch wird es dafür gute Gründe geben.

Genau so dafür das Sie ganz selten mal einem für das Leben 

Hai ausbilden.

Was sie wenn er sich als solcher beweist auf seiner Haut abbilden.

Damit seines Gleichen ,aber auch seine Gegner ,die gegenseitig die Zeichen verstehen,

direkt seine seltene Gattung sehen um ihm mit allen von ihm geforderten Ressourcen zur Verfügung zu stehen, oder ihm in dem anderen Fall , ihm besser aus dem Weg zu gehen.

Wobei dir das auch nicht viel bringen wird. Weil er potenzielle Feinde in seinem Revier aufspüren und zur Strecke bringen wird! Und weil er sterben würde wenn er stehen bleibt,

wird sein Revier von ihm permantent durchstreift.

Ich wünsche ALLEN Beteilgten das ihr ES jetzt begreift,

Die zu meinem Engel Giulia und mir so waren,

sind sich hoffentlich im Klaren, das ich in den letzten Jahren,die vor 2020 meine ich, nur damit wir uns da im Klaren waren, entsprach mein Gebaren , nicht den Bahnen die mir eigentlich Inne wahren! Wobei Ihr die wart ,die davon Profitiert haben! Dafür werdet ihr Staatsdiener jetzt zerquetscht wie Schaben!

ICH WILL MEIN FLEISCH UND BLUT WIEDER HABEN

UND WERDE EURES RESTLOS BEGRABEN! 



Comments

  • No Comments
Log Out?

Are you sure you want to log out?